Vorbereitungen auf 1250-Jahr-Feier / Schließung von Lücken der Ortsgeschichte

Der Heimatverein Velden und das Projektmanagement der Veldener Ortsentwicklung wollen gemeinsam vorhandene Lücken der Ortsgeschichte schließen. Was genau in diesem Zusammenhang geplant ist, wird in der Auftaktveranstaltung zu vier geplanten Erzählnachmittagen (1 x pro Quartal) vorgestellt, zu dem insbesondere alle Seniorinnen und Senioren herzlich eingeladen sind.

Die Veranstaltung beginnt um 17.00 Uhr in der Güterhalle und endet - nach einem kleinen gemeinsamen Umtrunk - gegen 19:30 Uhr.

Veranstaltungsplakat zu "Erzähl doch mal, wie's früher war", Design: Heike Arnold, 2018
Veranstaltungsplakat zu "Erzähl doch mal, wie's früher war", Design: Heike Arnold, 2018